Schon wieder ne Pleite - Scheisse ich lerne noch: Euer Klausi


#1


#2

Bei den 5 Millionen jährlich Miese, da habe ich rein versehentlich gelogen. Das tut mir Leid. Wir hatten zwar immer so 30 Millionen plus, aber euch hat es ja nichts geschadet.
Ich lerne ja noch - Aber ich geh ja bald in Rente, da muss die Kasse stimmen (nämlich meine!)
Ich kann auch nichts dafür dass der Betriebsrat alles geglaubt hat - die sind nunmal so. Die IGBCE auch. Was soll man da machen…:joy:


#3

Ihr glaubt ja auch alles. … :hugs:


#4


#5

https://www.hildesheimer-allgemeine.de/typo3temp/processed/0/5/csm_baffab2641-3ee41e16-a74b-11e6-ac96-d278ed8f29fa-41c8611e-a74b-11e6-ac96-d278ed8f29fa_ca5490ffa3.jpg


#6

http://costa-info.de/cgi-bin/img.pl?id=16105


#7

Alles nur POLITIK auch bei Cinramsch :blush:


#8

Kein Problem, wir holen jetzt die Merkel unserer geheimste aller Geheimwaffen .

Dann klappt es auch mit dem Betriebsrat und so weiter. :stuck_out_tongue_closed_eyes:


#9

Es ist nichts zum lachen das ist der trennt der die letzten Jahre

die zu genommen haben und das lassen allle zu stadt Politiker

Firmen das muss geändert werden das geht zu lasten der Mitarbeiter.


#10

Falls Politiker diesen Trend so bewusst zulassen, dann haben sie einen sehr begrenzten Horizont, oder sind auch zu feige, sich umgehend mit groĂźen Aktionen in solchen Angelegenheiten zu Wort zu melden.

Dass ein BR und die IGBCE gemeinsam eine Firma “mitverkauft”, das ist in der Tat bisher Beispiellos gewesen.
Cinram und Konsorten haben es vorgemacht, wie elegant man so einen umfangreichen Betrugsdeal vorbereitet, und anschliessend abwickelt. Die Politiker sollten schleunigst Gesetzte abändern, die zum Ausnutzen solcher Rechtslücken führen konnten. Ausländische Konzerne ziehen hier bewusst Steuerverlagerungen das Kapital aus den inländischen Firmen, nutzen diese Gnadenlos aus, lassen sie ausbluten (mit Dazutun des BR + IGBCE und Insolvenzanwälten und Pseude-Geschäftsführern !!), und legen eine 1a getürkte Insolvenz hin.

Das darf nicht sein.

Ich begreife die Politiker Brand und Laschet nicht, die hierher ins Forum eingeladen worden sind und als Anwälte und Politiker dazu konsequent schweigen -

ein Argument diesen keine Wahlstimme zu geben!

Denn gerade die könnten der Kanzlerin mal ein Musterbeispiel einer betrügerischen Abwicklung vor Ort geben.
Auf das die verschlafene Politik mal ihre eigenen Bürger beginnt zu schützen vor den Blutsaugern…die den Hals vor Gier nicht voll genug bekommen: Siehe vorgenannte Personen !

Das sind schon scheiß Politiker…


#11

Ist das Fottloch eigentlich noch da (die Heulsuse mit dem Audi) ?


#12

Cinram wird völlig abgerissen - es soll die wahre innere Schönheit von Cinram zur Geltung kommen:

Seht hier:


#13

FRAGE DER BELEGSCHAFT:
Herr Schramm, können Sie bestätigen dass alles mit rechten Dingen bei der Insolvenz zugegangen ist ?

ANTWORT DES HERR SCHRAMM:
äääääh…


#14

**Und wie sehen Sie das, Herr Insolvenzverwalter? **
Alles koscha mit den Finanzen ?

DANKE, WIR HABEN SIE VERSTANDEN :laughing: :grin:


#15

Und ihr vom Betriebsrat: Habt ihr alles korrekt gemacht ?
Was sagt ihr ?

ANTWORT:
ja …ähhhh… :kissing_heart:

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/411KF1uA9DL.jpg

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcQ71h63KAqX_GqgsOlUsklKX-cVf2sqf1goQWx7T2oDQV8Jyol-Qw


#16

Dann: Gratulation fĂĽr diese reife Leistung, ihr :camel: :camel: :camel:


#17

BR-Sitzung:
"Leute, die Entlassenen sagen, wir hätten Scheisse gebaut! Könnt IHR das verstehen?
** Wir haben doch an unsere Jobs gedacht !"** Holger, Uwe, sauft nicht wieder soviel Kaffee !!!


#18

Ja, da sitzt er: Der “ratlose Haufen Betriebsräte”. So ist es tatsächlich. Der Haufen selbstverliebter linkischer Egoisten, die stets an alle eigenen Vorteile denken: Das Fett das oben schwimmt.
Sie Reden nur nach der Nase, und tun dir nett ins Gesicht, aber dann fallen sie Dir alle in den RĂĽcken.
Das machen sie ja sogar untereinander.


#19

Aha, das war es also: ** K o r r u p t i o n ! ** :stuck_out_tongue_closed_eyes: :stuck_out_tongue_winking_eye:


#20

Halt!!!
Hier geblieben !!!
Stehenbleiben …

So war der Ablauf tatsächlich. Täuschen Tarnen Verpissen
Man kriegt euch noch an den Eiern!