Cinram wird abgerissen - jetzt kommt die innere Schönheit von Cinram voll zu Geltung: Seht hier:


#1

Cinram nach dem Abriss :rofl:


#2

Ja…:kissing_heart: :heart_eyes: Da wo
es so stinkt,
da hat Klaus und Dieter
und die anderen
"gewirkt" und dort haben sie Ihren Scheiß Tagtäglich gemacht .

Es wachsen sogar 3 Bäumchen auf dem Fottloch…:relaxed:

Fazit: Bei Cinram bleibt nur Scheisse zurück, mehr nicht.


#3


#4

**

Ha Ha Ha Ha Ha…

**


#5

Danke Klaus Schramm,
Danke Dieter Lubberich,
Danke Steve Brown,
Danke Danke Danke Danke…
Alles was man tut, kommt zu einem selbst so zurück, in diesem Leben.


#6

Mutti !


#7

Wann kriescht der eigentlich bei Cinram an…?


#8

Niemand, aber auch niemand Seriöses wird sich HIER Informationen holen, wenn er solchen und ähnlichen Schwachsinn zu lesen bekommt.

Bei allem Verständniss, DAS geht mir eindeutig zu weit !


#9

die wissen was los ist, aber könnten sich die finger verbrennen


#10

Ich finds gut, wenn man seinen Humor nicht verliert.** **Ist doch lustig, was die manchmal hier schreiben,** **und stimmen tuts doch auch.

Wir können ja auch hier rum heulen - aber da finde ich das da oben besser und wenigstens richtig zum lachen.
Die Bude Cinram steht bald doch nicht mehr- ob die jetzt hier eine Schau in Alsdorf abziehen oder nicht.
Das Ding ist durch, und der Oberverräter hat das angewiesen, und die etwas kleineren haben die Hacken zusammen geschlagen und “Jawolll” gebrüllt. Der ganze Club bei Cinram ist doch feige so wie immer.

Lacht doch lieber über den Mist. Ich amüsiere mich darüber köstlich.
Ernste Tatsachen sind genug hier zu finden…
Und Cinram war doch wirklich ein Puff! Eine einzige Seilschaft mit Egomanen und Egoisten, die ihre Untergebenen völlig ausgenutzt haben.

Ihr seid jetzt endlich frei von dem Scheiß - freut euch doch lieber. Ich tu`s jedenfalls , und: sehr